Der Geisterseher

Der Geisterseher

Autor: Friedrich Schiller

 Erscheinungsjahr: 1787-1789

Sprecher: Sebastian Dunkelberg

ca. 278 Min., ungekürzt

€ 10,95 >Download<

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Share selected track on FacebookShare selected track on TwitterShare selected track on Google Plus

Der Geisterseher war zu Schillers Lebzeiten sein größter Publikumserfolg. 1787-1789 erschien er zunächst in der Zeitschrift Thalia, später folgten noch drei Buchausgaben. Zum Erfolg des Romans trug ganz sicher die behandelten Topoi bei, Geisterbeschwörung, Spiritismus und Verschwörungstheorien. Themen die sich damals größter Beliebtheit erfreuten. Formal ist der Roman eine Mischung aus kunstvoller Prosa, Briefroman und längeren Dialogpassagen, die an Schillers Dramen erinnern.
 
Den im Roman angekündigten zweiten Teil hat Schiller übrigens nie geschrieben. 
 
Die schöne Lesung Sebastian Dunkelbergs ist die zweite nach seiner beliebten Borgia Lesung nach Klabund.
  • Das Hörbuch enthält den ungekürzten Text samt Worterklärungen und eine Kurzbiografie Schillers als computerlesbare PDF-Datei (HörGut!-Features ).
  • ISBN 978-3-86449-115-3 HK 65
  • € 2,49 >ePub eBook<   >Kindle eBook<

 

Weitere Titel Schillers im HörGut! Verlag:

Der Verbrecher aus verlorener Ehre

Das Balladenjahr

Aktuelle Seite: Home HörGut! Klassik A - Z D-F Klassik Der Geisterseher - Friedrich Schiller